Sei dabei – Adventstied in Brüne

Ab dem 01. Dezember öffnen wir jeden Abend gemeinsam Tür, Tor, Fenster oder Scheunentor in Breuna und Rhöda. Es erwarten uns viele Überraschungen mit Musik, Gesang und guter Laune.

Jeden Abend wird zu Beginn eine kleine Adventsgeschichte vorgelesen, die ein Besucher vom Himmel hier auf unserer Erde während der Adventszeit erlebt hat.

Jeder „Türchenöffner“ hat sich etwas Besonderes einfallen lassen. Wir werden sicher verwöhnt mit Leckereien für Jung und Alt und können die Kreativität bestaunen, die in Breuna und Rhöda schlummert.

Wie vor zwei Jahren wird für einen kleinen Obolus eine Box bereit stehen, damit den Gastgebern ihre Ausgaben erstattet werden können. Alles was übrig bleibt, wird wieder gemeinnützigen Projekten in Breuna zur Verfügung gestellt werden, die vor dem ersten Türchenöffnen noch bekannt gegeben werden.

Hier könnte ihr den Adventskalender runterladen:

Adventskalender-Breuna-2018

2 Antworten
  1. Ronja
    Ronja says:

    Ich freue mich schon sehr darauf, dass wir zum zweiten Mal diese tolle Aktion mit vielen Breunaern auf die Beine stellen können. Es beteiligen sich wieder Privatpersonen, Geschäftsleute und Vereine … ich bin auf die verschiedenen „Türchen“ schon ganz gespannt und hoffe auf viele neugierige Gesichter. Da kann die „ADVENTSTIET IN BRÜNE 2018“ doch glatt kommen 🙂

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Möchtest Du an der Diskussion teilnehmen?
Jetzt mitwirken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.